Events
Prospekte
Buchen

Unser schönes Nordhessen: Tauchen Sie ein in eine von Vielfalt geprägte Landschaft!

Wir alle kennen die großen Urlaubsregionen und bekannten Ziele hierzulande, die von der Nord- und Ostsee bis in die Alpen reichen. Doch eine oft unterschätze und aus unserer Sicht mindestens genauso schöne und einzigartige Region ist das schöne Nordhessen. Die zentrale Lage in Deutschland macht Nordhessen nicht nur gut angebunden und praktisch aus dem gesamten deutschen Raum relativ schnell erreichbar, sondern ist auch geographisch ausgesprochen interessant. Doch auch die kulturelle Vielfalt der Region ist nicht zu unterschätzen und macht unser schönes Nordhessen aus.

In wenigen Sätzen lässt sich all das, was Nordhessen zu bieten hat gar nicht zusammenfassen, weshalb wir Ihnen gerne sehr ausführlich aufzeigen möchten, warum Sie mit Nordhessen und dem beschaulichen Witzenhausen eine gute Wahl treffen. Lesen Sie daher einfach weiter und erfahren Sie alles, was Sie vor Ihrem nächsten Urlaub wissen müssen.

 

Im Herzen Deutschlands gelegen, doch wo genau beginnt und endet Nordhessen eigentlich?

Hessen gilt als eines der zentralsten Bundesländer, was bei einem Blick auf die Karte schnell klar wird. Wie der Name beschreibt, befindet sich Nordhessen auch im Norden des Bundeslandes Hessen. Interessanterweise gibt es hierbei aber gar keine genaue und klare geographische Abgrenzung dessen, wo Nordhessen wirklich beginnt und endet. Doch Nordhessen Karten lassen hierbei regelmäßig einige Tendenzen erkennen.

So zählen die folgenden Kreise in der Regel immer zu Nordhessen:

 

  • Waldeck-Frankenberg
  • Landkreis Kassel
  • Stadt Kassel
  • Schwalm-Eder-Kreis
  • Werra-Meißner-Kreis
  • Hersfeld-Rotenburg

Für die Kleinen und die ganze Familie

Verschiedenste Tiere am Tierpark im Edersee oder dem Tierpark Sababurg sind genauso zu empfehlen wie der Werratalsee mit dem Ausflugsschiff Werranixe.

Und vieles mehr...

Das bedeutet nicht, dass es nicht noch viele weitere Attraktionen gibt oder die genannten Attraktionen nicht auch für andere Besuchergruppen bestens geeignet sind. Daher empfehlen wir Ihnen sich umzuschauen und nach den für Sie passenden Attraktionen in Nordhessen zu suchen.

Die vielen Aktivitäten und Möglichkeiten lohnen sich dabei im Übrigen sowohl für Tagestouristen als auch für jene, die etwas länger in Nordhessen verbringen möchten.

Für Naturfreunde

Der Begriff der Natur ist ausgesprochen weitläufig und facettenreich. Das Gleiche gilt auch für die Natur in Nordhessen selbst. Ob Wasser, Wald, Berg oder sogar unter Tage, gibt es in Nordhessen einiges zu sehen.

Für Wanderfreunde

Nordhessen ist ein wahrliches Wanderparadies. Zwar finden Sie hier keine tausende Meter hohen Berge, dafür warten unberührte Natur, abwechslungsreiche Berge und herzlich offene Dörfer auf den unzähligen Wanderwegen der Region.

Für Kulturliebhaber

Kleine Städte wie unser schönes Witzenhausen im Kirschenland sind voll mit Kultur und bieten ein ausgiebiges Programm mit Führungen, Events und vielem mehr, um mehr über die nordhessische Kultur zu erfahren.

Für Abenteuerlustige

Ob waschechter Adrenalinjunky, der Nordhessen auf dem Mountainbike erkundet, als erfahrener Angler oder auf dem Männerspielplatz hat Nordhessen auch die ein oder andere wilde Seite.

Für kulinarische Fans

Unabhängig der Aktivität, ist es immer eine gute Idee auch auf die kulinarischen Möglichkeiten in Nordhessen zurückzugreifen. Lokale, Hofläden, Bäckereien, Metzger und viele weitere Anbieter statten Sie perfekt aus.

Für Campingfans

Und auch traumhafte Campingplätze und somit ganz besondere Campingabenteuer erwarten Sie in Nordhessen.

Wofür ist Nordhessen eigentlich bekannt?

Im Großen und Ganzen gibt es sicherlich bekanntere Region in Deutschland als Nordhessen, das müssen wir auch selbst eingestehen. Das bedeutet aber nicht, dass unsere Highlights nicht genau solche Bereicherungen darstellen. Neben der Stadt Kassel ist Nordhessen dabei besonders für die nachfolgenden Aspekte bekannt:

 

  • Nordhessen gilt besonders aufgrund der Brüder Grimm als bekannte und ausgeprägte Märchenregion, in der viele aufregende Märchen spielen. Außerdem hat sich einiges aufbauend auf diesen Märchen gebildet, von interessanten Wanderwegen bis hin zu kulturellen Events.
  • Eine wirklich schöne und in Teilen noch unberührte Natur mit einem Nationalpark, dem großen Edersee und den vielen kleinen Highlights bildet ein anschauliches und eindrucksvolles Ganzes!
  • Die Tradition aus vergangenen Zeiten wird weiter ausgelebt und zählt als prägend für Nordhessen. Von den alten Fachwerkhäusern bis hin zu alten Kostümen und Kleidungsstücken wird vieles aus den vergangenen Tagen weiterhin ausgiebig ausgelebt.

Kassel

Freuen Sie sich auf eine pulsierende Stadt, die zu den grünsten in Deutschland zählt, bereits zweimal mit einem Welterbe-Titel der UNESCO geadelt wurde und mit ihrem historischen Erbe genauso begeistert wie mit zeitgenössischer Kunst, märchenhafter Romantik und regionalen Genüssen.

Eschwege

Eschwege überrascht mit der Lage an der Werra und dem stadtnahen Werratalsee sowie mit der sehenswerten Altstadt mit mehr als 1000 Fachwerkhäusern. Freizeit-, Urlaubsspaß und Stadterlebnisse sind hier garantiert! Berge, Burgen, Wald und Wasser laden zu einer spannenden Entdeckungsreise nach Eschwege ein.

Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf liegt eingebettet in eine sanfte Mittelgebirgslandschaft am Dreiländereck Hessen-Thüringen-Niedersachsen im wunderschönen Werratal. Die Werra schlängelt sich mitten durch die sympathische Fachwerkstadt und auch der Hohe Meißner, der „König der hessischen Berge“ schickt seine Ausläufer bis vor die Tore der Stadt.

Hessisch-Lichtenau

Eingebettet in einer zauberhaften Landschaft, deren Flora und Fauna einst Märchenerzähler und Dichter anregten und von der Goethe schrieb: „Die Gegend ist überherrlich.“ liegt Hessisch Lichtenau. Gleich zwei bedeutende Ferienstraßen, die Deutsche Märchenstraße und die Deutsche Fachwerkstraße, führen die Gäste direkt hierher. Historische Gebäude, Parks und Gärten finden Sie am Tor zum Frau Holle-Land, in der Stadt zur „Lichten Aue“ aus dem Jahre 1289.

Hann. Münden

In der Mittelgebirgsregion des Weserberglandes, im Süden des Bundeslandes Niedersachsen und mitten in Deutschland liegt die Fachwerk- und Dreiflüssestadt Hann. Münden. In der Stadt mit ihrer mittelalterlichen Altstadt leben etwa 24.000 Einwohner, eingebettet zwischen den drei Flüssen Werra, Fulda und Weser und drei verwunschenen Wäldern, in denen schon die Gebrüder Grimm Inspiration für ihre Märchen fanden.

Besonders die Städte in Nordhessen haben einiges zu bieten

  • Kassel: Als zentrale Stadt der Region gibt es selbstverständlich auch in der Stadt einiges weltberühmtes zu sehen. Der über der Stadt ragende Herkules, die Kunstausstellung Documenta oder auch einiges rund um die Brüder Grimm prägen das einzigartige Stadtbild.
  • Eschwege: Altertümliches Fachwerk, der bildschöne Werratalsee, interessante Museen oder der Kletterwald für alle Abenteuerlustigen sind die absoluten Highlights der Stadt in der Nähe der Grenze zu Thüringen.
  • Bad Sooden-Allendorf: In unmittelbarer Nähe zu Eschwege befindet sich Bad Sooden-Allendorf als alte Kurstadt mit einer zur Entspannung einladenden Therme. Hinzu kommt noch ein höchstinteressantes Gradierwerk.
  • Hessisch-Lichtenau: Historie pur erleben Sie in Hessisch Lichtenau. Die Gebrüder Grimm stehen im Fokus der kleinen Stadt, immerhin gibt es mit dem Holleum, dem Grimmsteig und dem Frau-Holle-Park eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die sich genau hierum drehen.
  • Hann. Münden: In der Mittelgebirgsregion des Weserberglandes, im Süden des Bundeslandes Niedersachsen und mitten in Deutschland liegt die Fachwerk- und Dreiflüssestadt Hann. Münden. In der Stadt mit ihrer mittelalterlichen Altstadt leben etwa 24.000 Einwohner, eingebettet zwischen den drei Flüssen Werra, Fulda und Weser und drei verwunschenen Wäldern, in denen schon die Gebrüder Grimm Inspiration für ihre Märchen fanden.

Jetzt den nächsten Urlaub in Nordhessen und Witzenhausen planen!

Auch Witzenhausen und das schöne Kirschenland haben einiges zu bieten und sind jede Reise wert. Davon können Sie sich hier auf der Website umfassend überzeugen. Von Fahrradtouren über Wanderungen entlang altehrwürdiger Schlösser bis hin zu einer thematischen Stadtführung, sind die tatsächlichen Optionen wirklich weitläufig und können von Ihnen genutzt werden.

Buchen Sie daher noch heute Ihren nächsten Urlaub in Nordhessen und setzen Sie hierbei auf Witzenhausen!

Antworten auf häufige Fragen

Gewusst wie spart Zeit und Geld!

Sie brauchen konkret Unterstützung oder haben Fragen?

Wann ist die ideale Urlaubszeit in Nordhessen?

Die ideale Urlaubszeit hängt ganz von den geplanten Aktivitäten ab. Wie an den meisten anderen Orten auch ist die Hauptsaison dabei aber vom Frühling bis in den Herbst hinein.

Wie gut ist Nordhessen angebunden?

Insgesamt ist die zentrale Lage Nordhessens durchaus vorteilhaft. Mit dem Bahnhof in Kassel Wilhelmshöhe, dem Flughafen in Kassel und einigen wichtigen Autobahnverbindungen im Herzen Deutschlands sind Sie insgesamt recht schnell da.

Wie komme ich als Aktivurlauber in Nordhessen auf meine Kosten?

Als Aktivurlauber kommen Sie in Abhängigkeit der von Ihnen bevorzugten Aktivitäten definitiv auf Ihre Kosten. Skifahren auf dem Meißner ist bereits ab Schneehöhen von zehn Zentimeter möglich, auch gibt es vom Mountainbiking bis hin zum Fliegen viele andere Optionen.

Lohnt sich ein Urlaub oder Ausflug in Nordhessen auch mit Kindern?

Nordhessen ist ein sehr gutes Urlaubsziel für die gesamte Familie. Sowohl Tagesausflüge als auch längere Urlaube bieten sich an.

Holen Sie sich die nötigen Tipps direkt bei kirschenland.de! 

Lernen Sie Nordhessen und den Edersee bei Ihrem nächsten Urlaub hautnah kennen. Alle wichtigen Infos, Links und Adressen erfahren Sie direkt auf kirschenland.de – und auch der ein oder andere Geheimtipp kommt im persönlichen Gespräch zum Vorschein.

Warten Sie also nicht länger und planen Sie den nächsten Urlaub in Witzenhausen und am Edersee!

E-Mail an die Tourist-Information Witzenhausen schreiben

7 + 2 =

X